Umfangreiche Beratung zum Einsatz von leitungsgebundenen Tafelwasseranlagen in jeder Art von Gewerbebetrieben und in Kliniken und Krankenhäusern zur Versorgung von Patienten, Besuchern, Gästen und Mitarbeitern. Ein umfangreiches Produkt-Portfolio sichert die „richtige“ Tafelwasseranlage am richtigen Platz.
Tafelwasseranlagen mit patentiertem Hygieneschutz (Hochleistungs-Eingangsfilter, medizinisch zertifizierter Sterilfilter und thermische Keimsperre (BRITA-Ionox Hygiene-Solution). Bei den Produktreihen „Sodamaster“ und „aquarite“.

Erstellung von Versorgungskonzepten (Einweg- und Mehrwegsysteme). Für Kliniken und Gewerbebetriebe inkl. notwendiger Gefahrenbeurteilung.

Finanzierungsangebote für Tafelwasseranlagen und Zubehör (Kauf, Full-Service-Miete oder Leasing) mit optimaler Kostentransparenz für eine langfristige Kostenplanung.

Wartung und Pflege der eingesetzten Tafelwasseranlagen zur Verlängerung der Einsatzbereitschaft, schnell und zuverlässig.

 

Schneller und zuverlässiger Service bei Störungen. Innerhalb kürzester Frist geht eine gestörte Tafelwasseranlage wieder in Betrieb (von Montag bis Freitag innerhalb von 24 Stunden, von Freitag bis zum kommenden Montag).

Elektrische Sicherheitsprüfung nach DIN VDE 0701 T240 BGV A 3.

Mikrobiologische Wasseranalysen über ein angesehenes ,unabhängiges, zertifiziertes und akkreditiertes Labor. Auf Wunsch auch Untersuchungen nach Schwermetallen oder anderen nicht gewünschten Stoffen oder Organismen.

Kohlensäureversorgung mit lebensmittelgeprüfter Kohlensäure (Biogon® C).

Lieferung von umfangreichem Zubehör aus einer Hand – vom Becherspender bis zu Spülkörben für Bandspülmaschinen.

Seit mehr als 15 Jahren erfolgreich am Markt.